Ihre Sprache: Deutsch
Ihre Sprache:

Hilalgiyim Wien - Hilalgiyim Viyana

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.

Suche

Unsere AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Hilal Giyim mit Verbrauchern im Rahmen dieses Online-Shops abschließt. Verbraucher ist, wer den Vertrag zu einem Zweck abschließt, der nicht seiner gewerblichen oder selbstständigen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§ 2 Vertragsschluss

(1) Verträge, die im Rahmen unseres Online-Shop abgeschlossen werden, werden mit der Kifayet Yüksel KG abgeschlossen.

(2) Die in unserem Online-Shop präsentierten Warenangebote sind freibleibend und keine Angebote im Rechtsinne. Durch anklicken des Button „Kaufen“ kann der Kunde die jeweilige Ware in den virtuellen Warenkorb legen. Dieser Vorgang ist unverbindlich und stellt kein Vertragsanbot dar. Während des Bestellvorganges hat der Kunde zu bestätigen, dass er diese AGB gelesen und akzeptiert hat. Vor Abgabe einer Bestellung wird der Inhalt der Bestellung einschließlich der Kundendaten auf einer Übersichtseite zusammengefasst. Mit dem Anklicken „jetzt bestellen“ gibt der Kunde ein verbindliches Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages mit Hilal Giyim ab.

Nach der Bestellung erhält der Kunde von uns eine automatisch generierte E-Mail, die den Eingang der Bestellung bei uns bestätigt. Diese Zugangsbestätigung stellt keine Vertragsannahme dar. Ein Vertrag kommt erst durch Zusendung der Ware zustande.

(3) Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung

§ 3 Preise, Versandkosten, Lieferung

(1) Die auf unseren Internetseiten genannten Preise verstehen sich in Euro und enthalten die gesetzlichen Umsatzsteuer.

(2) Eine Bestellung wird unmittelbar nach Eingang der Zahlung bearbeitet und die Artikel schnellstmöglich an den Besteller ausgeliefert. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Die Lieferzeit beträgt in der Regel 3-5 Werktage. Sollte einmal ein Artikel nicht mehr verfügbar sein, so teilen wir Ihnen so rasch als möglich mit.

(3) Der Versand erfolgt auf Kosten der Kunden. Für jeder Bestellung verrechnen wir bis zu einem Bestellwert von € 150,- einen Versandkostenanteil von € 5,-für die Bundesrepublik Österreich. Ab einem Bestellwert von € 150,- entfällt der Versandkostenanteil vollständig.

(4) Die Lieferungen werden mit GSL oder DPD während der normalen Arbeitszeiten gesendet. Bitte Wählen Sie die Versandadresse so, dass jemand das Paket in Empfang nehmen kann.

§ 4 Zahlung, Aufrechnung Zurückbehaltungsrechte

(1) Die Bezahlung der Ware erfolgt vor Ihrer Lieferung ausschließlich per Vorauskasse.

(2)  Aufrechnungsbehalte stehen dem Kunden nur mit von uns unbestrittenen oder rechtskräftig gegen uns festgestellten Forderungen zu. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrecht ist der Kunde nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

§ 5 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zu vollständigen Bezahlung sowie der eventuellen Versandkostenanteile unser Eigentum.

§ 6 Rückgaberecht, Rücksendung

(1) Ist der Kunde Verbraucher im Sinne § 13 BGB, kann er die erhaltene Ware ohne Angaben von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware. Rückgabekosten bezahlt der Kunde. Die überwiesene Summe wird nicht rückerstattet, und dient für einen weiteren Einkauf als Gutschein.

(2) Bei der Rücksendung muss die Ware ordnungsgemäß sicher verpackt und gegen Beschädigungen gesichert sein. Natürlich muss die Ware ungetragen sein. Nicht im Ursprungszustand zurückgesendete Ware werden von der Annahme ausgeschlossen.

§ 7 Mängel

Der Kunde hat die Ware unverzüglich nach Erhalt auf Mängel zu überprüfen. Mängel müssen innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware vorgebracht werden. Rücksendungen werden nur Frei angenommen. Die Versandkosten werden dem Kunden bei berechtigten Mängel oder Falschlieferung selbstverständlich zurückerstattet. Bei Unfrei angenommenen Sendungen trägt der Versender die entstandenen Mehrkosten.

§ 8 Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Kifayet Yüksel
Pernerstorfergasse 35/2
A- 1100 Wien
E-Mail: hilalgiyim@chello.at
Tel: 0043 1 913 20 40

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

§ 9 Vertragliche Regelung bezüglich der Rücksendekosten bei Widerruf

Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, so gilt im Einklang mit § 357 Abs. 2 BGB, folgende Vereinbarung, nach der Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen haben, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.
Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

§ 10 Datenschutz

(1) Wir erheben und speichern die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten des Kunden. Bei der Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Kunden beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Nähere Einzelheiten ergeben sich aus der in unserem Online-Angebot aufrufbaren Datenschutzerklärung.

(2) Der Kunde erhält auf Anforderung jederzeit Auskünfte über die zu seiner Person gespeicherten Daten.

§ 11 Anwendbares Recht

Für diese Geschäftsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen uns undunseren Vertragspartnern gilt das Recht des Bundesrepublik Österreichs.

§ 12 Schlussbestimmungen

(1) Dieser Vertrag erhält alle zwischen den Parteien über den Vertragsgegenstand getroffenen Vereinbarungen. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht.

(2) Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt. Die unwirksame oder undurchführbare Bestimmung wird durch diejenige wirksame bzw. durchführbare Bestimmung ersetzt, die der unwirksam oder undurchführbaren Bestimmung wirtschaftlich am nächsten kommt.

§ 13 Anbieterkennzeichnung, ladungsfähige Anschrift, Informationspflichten

Unsere Anschrift für Beanstandungen und sonstige Willenserklärungen lautet.

Kifayet Yüksel KG

Pernerstorfergasse 35

1100 Wien

Email: hilalgiyim@chello.at

Telefon: +43 1 913 20 40

Eingetragen beim Handelsregister – FN 295331k

UST.ID-Nummer: ATU63505558